Wandel vernetzt denken –
aktuelle Themen

Themeneinheit

Unterrichtsmaterial Autonomes Fahren – zum kostenlosen Download:
Selbstfahrende Autos – realistisch und sinnvoll?

Selbstfahrende Autos sind die mobile Zukunft – dies hört man seit einigen Jahren aus Unternehmen, Verbänden und teils auch der Politik. Doch was genau ist ein selbstfahrendes Auto und welche Automatisierungsstufen gibt es? Welche Chancen und Probleme bringt das autonome Fahren mit sich? Antworten auf diese Fragen finden die Schülerinnen und Schüler in diesem Lehrmaterial. Darüber hinaus erarbeiten sie sich für die Bereiche Technik, Sicherheit, Lebensqualität und Ethik Argumente zur Frage, ob selbstfahrende Autos realistisch und sinnvoll sind.

Das Modul enthält einen Stundenentwurf mit Verlaufsplan, Arbeitsblättern, Erwartungshorizont und Hintergrundwissen für die Lehrkraft. Sollte die Zeit im Unterricht nicht ausreichen, um das gesamte Unterrichtsmaterial Autonomes Fahren zu unterrichten, lassen sich die Arbeitsblätter auch einzeln einsetzen.

  • Zielgruppe

    Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren insbesondere der Schularten Gymnasium, Gemeinschaftsschule und Realschule (Deutschland), Allgemeinbildende höhere Schule und Berufsbildende höhere Schule (Österreich) sowie Maturitätsschule und Fachmittelschule (Schweiz).

  • Zeitbedarf

    90 Minuten + 45 Minuten (abgekürzt: 90 Minuten)

  • Teilnehmerzahl

    Keine besonderen Empfehlungen.

  • Die Teilnehmer erarbeiten Antworten zu den folgenden Fragen:

    • Selbstfahrende Autos – realistisch und sinnvoll? (Leitfrage)
    • Was ist ein selbstfahrendes Auto?
    • Welche Automatisierungsstufen gibt es?
    • Welche Hindernisse verzögern oder erschweren die Markteinführung?
    • Welche Argumente gibt es zur Beantwortung der Leitfrage seitens der Technik, der Sicherheit, der Lebensqualität und der Ethik?
  • Vorausgesetztes Modul

    keins

  • Module, an die das vorliegende inhaltlich anknüpft

    keins

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!