Vernetzt denken und handeln –
komplexe Probleme meistern

Themeneinheit

Modul 9: Wie regulieren sich komplexe Systeme selbst, sodass sie stabil bleiben?

Über Selbstregulation halten Systeme Funktionen auch bei störenden Veränderungen in der Umgebung aufrecht und sich selbst stabil. Das gilt für die Körpertemperatur des Menschen ebenso wie für eine Vielzahl gesellschaftlicher Systeme. Es gilt, die Kraft der Selbstregulation zu nutzen anstatt sie zu behindern, wie es in der Gesellschaft durch übermäßige Bürokratie, Subventionen, Verschuldung und das Anstreben unrealistischer Ziele geschieht.
Welche elementare Bedeutung die Selbstregulation in der Gesellschaft besitzt, erarbeiten sich die Teilnehmer in diesem Modul ebenso wie die Funktion des Prinzips. Und schließlich erkennen sie, welche Maßnahmen und Handlungen Selbstregulation behindern oder unterbinden.

  • Zielgruppe

    Teilnehmer ab 15 Jahren insbesondere der Schularten Gymnasium, Gemeinschaftsschule und Realschule (Deutschland), Allgemeinbildende höhere Schule und Berufsbildende höhere Schule (Österreich) sowie Maturitätsschule und Fachmittelschule (Schweiz).

  • Zeitbedarf

    90 Minuten + 45 Minuten.

  • Teilnehmerzahl

    Keine besonderen Empfehlungen.

  • Die Teilnehmer erarbeiten Antworten zu den folgenden Fragen:

    • Wie regulieren sich komplexe Systeme selbst, sodass sie stabil bleiben? (Leitfrage Teil 1)
    • Was versteht man unter Selbstregulation?
    • Wie funktioniert Selbstregulation?
    • Was geschieht bei einer gestörten Selbstregulation? (Leitfrage Teil 2)
    • Wodurch wird Selbstregulation gefährdet?
    • Welche Folgen hat eine gestörte Selbstregulation?
  • Vorausgesetztes Modul

    keins

  • Module, an die das vorliegende inhaltlich anknüpft

    • Vernetzt denken und handeln – komplexe Probleme meistern:
      Warum lassen sich komplexe Probleme (meist) nicht lösen?
    • Vernetzt denken und handeln – komplexe Probleme meistern:
      Wie organisieren sich komplexe Probleme selbst und passen sich Veränderungen an?
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!