Themeneinheit

Generationengerechtigkeit
und Nachhaltigkeit

Unterrichtsmaterial Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit – zum kostenlosen Download

Generationengerechtigkeit – ein mächtiger Begriff, der in der gesellschaftlichen Diskussion zu einem Schlagwort geworden ist. Die Gerechtigkeit zwischen den Generationen ist vor allem für politische Konzepte und Maßnahmen ein zentraler Aspekt – dabei kommt der Begriff oft fragwürdig schnell zum Einsatz, ohne dass deutlich ist, nach welchem Maßstab bewertet wurde und was sich grundlegend hinter der Begrifflichkeit verbirgt. Ähnlich verhält es sich mit dem Begriff der Nachhaltigkeit. Wirtschaft und Politik setzen ihn inflationär und häufig auch inhaltlich beliebig ein.

Produkte oder politische Konzepte und Maßnahmen recht pauschal als generationengerecht oder nachhaltig zu bezeichnen, täuscht in vielen Fällen Erfolge vor, die es nicht gibt. Festzuhalten ist: Sowohl Generationengerechtigkeit als auch Nachhaltigkeit sind deutlich komplexere Konzepte als Verbrauchern und Wählern immer wieder vermittelt wird.

Diesen beiden Konzepten widmet sich das Lehrmaterial dieser Themeneinheit auf systematische und konstruktiv-kritische Weise. Über die einzelnen handlungsorientierten Module erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler im Unterricht die Grundlagen sowie klare Bewertungsmaßstäbe für Generationengerechtigkeit und Nachhaltigkeit. Zudem erkennen sie die Probleme und Lücken der Konzepte. Weiter werden die Schülerinnen und Schüler befähigt, vorgeblich generationengerechte oder nachhaltige Ideen und Maßnahmen einzuschätzen. Und schließlich suchen sie über das Unterrichtsmaterial nach Antworten auf die Fragen: Verhält sich die aktuelle Generation generationengerecht und nachhaltig?

Die Reihenfolge des Unterrichtsmaterials zu Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit folgt einem inhaltlichen roten Faden. Von wenigen Ausnahmen abgesehen, können die Module jedoch auch ohne Vorkenntnisse einzeln eingesetzt werden (siehe dazu jeweils Übersicht zum Modul). Die einzelnen Module enthalten jeweils einen Stundenentwurf mit Verlaufsplan, Arbeitsblättern, Erwartungshorizont und Hintergrundwissen für die Lehrkraft.

Unterrichtsmaterial Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit: Informationen und Download

Modul 1: Welche Bedürfnisse haben Menschen – heute und in Zukunft?Was sind Bedürfnisse des Menschen? Wie groß sind sie? Und wie unterscheiden sich die Bedürfnisse von den Wünschen? Diese Fragen sind zentral für die Konzepte der Nachhaltigkeit und der Generationengerechtigkeit.Didaktische Infos und Download
Modul 2: Was ist gerecht? Vorbereitung für GenerationengerechtigkeitIn diesem Modul lernen die Teilnehmenden Grundlagen und Maßstäbe von Gerechtigkeit kennen – als Vorbereitung für das Thema Generationengerechtigkeit (Modul 3).Didaktische Infos und Download
Modul 3: Sollen wir generationengerecht handeln?Welche Formen der Generationengerechtigkeit gibt es? Was ist dabei gerecht? Schuldet man nachfolgenden Generationen denn überhaupt etwas?Didaktische Infos und Download
Modul 4: Was bedeutet Nachhaltigkeit?Die Teilnehmenden erarbeiten sich das Konzept der Nachhaltigkeit systematisch, um Nachhaltigkeitsprojekte sowie -Werbung verstehen und bewerten zu können. Und um selbst nachhaltiger handeln zu können.
Didaktische Infos und Download
Modul 5: Wie lässt sich erkennen, ob nachhaltig und generationengerecht gehandelt wird?Welche Maßstäbe und Methoden helfen, den Fortschritte auf dem Weg zu Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit zu prüfen? In diesem Modul ermitteln die Teilnehmenden ihren persönlichen ökologischen Fussabdruck.
Didaktische Infos und Download
Modul 6: Welche Leitlinien ergeben sich für eine nachhaltige und generationengerechte Gesellschaft?Nach welchen konkreten Grundsätzen muss eine Gesellschaft handeln, damit sie nachhaltig und generationengerecht ist? Die Teilnehmenden erarbeiten sich die Leitlinien anhand einer Geschichte und von Sketchnotes.
Didaktische Infos und Download
Modul 7: Wie lässt sich Gerechtigkeit zwischen den Altersgruppen erreichen? Ein Spiel – auf aktuellen Zahlen basierend – zeigt auf, wie ungleich die Zahl der Wahlberechtigten zwischen den Generationen verteilt ist. Und welche Folgen das hat. Mit praktischen Ansätzen, die Problematik zu vermindern.Didaktische Infos und Download
Modul 8: Können Zukunftsräte für mehr Gerechtigkeit zwischen heute und zukünftig lebenden Menschen sorgen?Wie Zukunftsräte helfen können, die Interessen nachfolgender Generationen zu berücksichtigen. Als Gegengewicht zur Gegenwartspräferenz der Gesellschaft. Didaktische Infos und Download
Modul 9: Sind Staatsschulden gerecht gegenüber zukünftigen Generationen? Welche Aspekte gilt es zu berücksichtigen, um feststellen zu können, ob staatliche Schulden generationengerecht sind? Anhand der gefundenen Antworten Bewertung der Schuldenpolitk von Vergangenheit und Gegenwart.Veröffentlichung aus aktuellen Gründen (Entwicklung der Staatsfinanzen) vorläufig zurückgestellt.
Modul 10: Wie kann eine generationengerechte Rentenpolitik aussehen? Die Finanzierung der gesetzlichen Rentenversicherung wird als Folge des demografischen Wandels zunehmend schwieriger. Wie dieses Problem generationengerecht angegangen werden kann. Didaktische Infos und Download
Modul 11: Wie kann ich selbst nachhaltiger leben?Was können Inidividuen und speziell Schülerinnen und Schüler tun, um nachhaltiger zu leben?Didaktische Infos und Download
Modul 12: Wieso fällt es so schwer, nachhaltig zu leben?Warum sich Umweltbewusstsein oft nicht im Alltagsverhalten zeigt. Und was gegen diese Diskrepanz getan werden kann.Didaktische Infos und Download
Modul 13: Wie kann die Gesellschaft nachhaltiger wirtschaften?Das Verursacherprinzip ist anzuwenden, d.h. die Schädigung der Umwelt zu einem Kostenfaktor zu machen – um so Anreize zur Reduzierung von Umweltbelastungen zu geben. Mit praktischen Beispielen (staatliches Handeln, Wirtschaftskonzepte). Didaktische Infos und Download
Modul 14: Nachhaltigkeit: Sollte das globale Bevölkerungswachstum begrenzt werden, und falls ja, wie? Neben dem ressourcenintensiven Lebensstil vor allem der Industrieländer steht die Bevölkerungsexplosion der Nachhaltigkeit entgegen. Was könnte dagegegen getan werden? Und wäre das ethisch legitim?Didaktische Infos und Download

Weitere Unterrichtsmodule (mit Arbeitsblättern) zum Thema Nachhaltigkeit (insbesondere zu ökologischen Themen) finden sich in der Themeneinheit zu aktuellen Themen. Beispiele: Sind Elektroautos umweltfreundlich? Lässt sich klimaneutral fliegen?

Das Buch zur Themeneinheit:
Andreas Baumann, Andreas Becker
Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit: Eine kritische Analyse
ökom Verlag, 2017, € 16,95

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!